Datenschutz
 Home / Datenschutz
Inhaltsübersicht


Allgemeines
mygbpics.de respektiert Ihre Daten und Ihre Privatsphäre. Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über alles Wesentliche rund um die Nutzung dieser Webseite sowie Ihrer personenbezogene Daten auf und wie Sie Ihre Datenschutzrechte ausüben können. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären sie sich einverstanden, dass wir Cookies setzen. Die Datenschutzerklärung können Sie jederzeit über den Reiter „Datenschutz“ am Fuß in jeder unsere Seite und Unterseite aufrufen.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
übersicht der Verarbeitungen

Die nachfolgende übersicht fasst die Arten der verarbeiteten Daten und die Zwecke ihrer Verarbeitung zusammen und verweist auf die betroffenen Personen.

Arten der verarbeiteten Daten
  • Bestandsdaten (z.B. Namen, Adressen).

  • Inhaltsdaten (z.B. Texteingaben, Fotografien, Videos).

  • Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Telefonnummern).

  • Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. Geräte-Informationen, IP-Adressen).

  • Nutzungsdaten (z.B. besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).

Kategorien betroffener Personen
  • Kommunikationspartner.

  • Nutzer (z.B. Webseitenbesucher, Nutzer von Onlinediensten).

Zwecke der Verarbeitung
  • Kontaktanfragen und Kommunikation.

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Im Folgenden teilen wir die Rechtsgrundlagen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), auf deren Basis wir die personenbezogenen Daten verarbeiten, mit. Bitte beachten Sie, dass zusätzlich zu den Regelungen der DSGVO die nationalen Datenschutzvorgaben in Ihrem bzw. unserem Wohn- und Sitzland gelten können.

  • Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO) - Die betroffene Person hat ihre Einwilligung in die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen spezifischen Zweck oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben.

  • Vertragserfüllung und vorvertragliche Anfragen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b. DSGVO) - Die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen.

  • Berechtigte Interessen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO) - Die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen.

Nationale Datenschutzregelungen in Deutschland: Zusätzlich zu den Datenschutzregelungen der Datenschutz-Grundverordnung gelten nationale Regelungen zum Datenschutz in Deutschland. Hierzu gehört insbesondere das Gesetz zum Schutz vor Missbrauch personenbezogener Daten bei der Datenverarbeitung (Bundesdatenschutzgesetz – BDSG). Das BDSG enthält insbesondere Spezialregelungen zum Recht auf Auskunft, zum Recht auf Löschung, zum Widerspruchsrecht, zur Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten, zur Verarbeitung für andere Zwecke und zur übermittlung sowie automatisierten Entscheidungsfindung im Einzelfall einschließlich Profiling. Des Weiteren regelt es die Datenverarbeitung für Zwecke des Beschäftigungsverhältnisses (§ 26 BDSG), insbesondere im Hinblick auf die Begründung, Durchführung oder Beendigung von Beschäftigungsverhältnissen sowie die Einwilligung von Beschäftigten. Ferner können Landesdatenschutzgesetze der einzelnen Bundesländer zur Anwendung gelangen.


Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeiten und des Ausmaßes der Bedrohung der Rechte und Freiheiten natürlicher Personen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen und elektronischen Zugangs zu den Daten als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, der Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, die Löschung von Daten und Reaktionen auf die Gefährdung der Daten gewährleisten. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes, durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen.


Begriffsbestimmungen
Was in der Datenschutzerklärung verwendete Begriffe bedeuten, wird wie folgt erleutert:

1.) Personenbezogene Daten
"Personenbezogene Daten" alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden "betroffene Person") beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

2.) Betroffene Person
Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.

3.) Dritter
"Dritter" eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.

3.) Einwilligung
"Einwilligung" der betroffenen Person jede freiwillig für den bestimmten Fall, in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.

4.) Einschänkung
"Einschränkung der Verarbeitung" die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.

5.) Verantwortlicher
"Verantwortlicher" die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet; sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so kann der Verantwortliche beziehungsweise können die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden.

6.) Verarbeitung
"Verarbeitung" jeden mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

Verwendung von Cookies

Cookies
Wir verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies" in Deutsch: "Sitzungscookie". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs und nach schliessen Ihres Browsers automatisch gelöscht.

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen. Es werden auch Cookies Dritter gesetzt um unsere Webseite zu analysieren und Ihnen eine dauerhaft kostenlose Nutzung zu ermöglichen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.

"Temporäre Cookies", die so genannten "Session-Cookies" in Deutsch: "Sitzungscookie" werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer die entsprechende Webseite verlässt und seinen Browser schließt. In so einen Cookie kann z.B. ein Login-Status für kürzere Zeit (bis der Browser geschlossen wird) gespeichert werden, zum Beispiel wenn Sie sich als registrierter Nutzer einloggen, ohne dauerhaftes Login ausgewählt zu haben. Desweiteren ist so ein Sitzungscookie wichtig, damit die Webseite sicher und reibungslos funktioniert.

Als "permanente Cookies" werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status für eine längere Zeit gespeichert werden, zum Beispiel wenn sie sich als registrierter Nutzer einloggen mit dauerhaftes Login gewählt zu haben. Dadurch erkennt unsere Webseite sie anhand der "permanent" Cookies auch wenn Sie längere Zeit nicht mehr bei uns waren.

Es werden auch Cookies von Dritten gesetzt, um Anzeigen in Form von Werbung von "Plista" zu nutzen. Werbung ist für eine dauerhaft kostenlose Nutzung unserer Dienste wichtig, da sich diese Website ausschliesslich von Werbung finanziert.. Werbe-Cookies sind in der Regel "Third Party-Cookies" in Deutsch: "Drittanbietercookies" und dienen dazu, über das Surfverhalten der Nutzer über verschiedene Webseiten hinweg Daten zu sammeln, mit dem Ziel relevante Werbung auszuliefern. Klicken Sie hier, um Verwendung Ihrer Daten durch unsere Werbepartner zu widersprechen. Bitte beachten Sie, dass das plista opt-out mit dem opt-out der Schwestergesellschaft Xaxis Inc. einhergeht. Daher werden Sie nach erfolgreichem opt-out auf eine Bestätigungsseite von Xaxis weitergeleitet.Die plista GmbH ist Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO.

Wir nutzen ebenfalls Cookies von Dritten zur Analyse der Besucher unserer Internetseite in Form eines Counters. Der Anbieter heißt "Fastcounter". Es wird dafür lediglich ein Session-Cookie gesetzt, der wie die anderen Session-Cookies nach Schließen des Browsers wieder gelöscht wird. Der Begriff „Counter“ stammt aus dem Englischen und ist in der deutschen Sprache im IT-Bereich als Besucherzähler bekannt. Weitere Verwendungsbegriffe hierfür sind Hit-/Webcounter, welche aber allesamt die gleiche Funktion der Homepage beschreiben. Es handelt sich hierbei um eine Funktion, mit welcher die Besucherzahlen der Homepage dem Webseitenbetreiber oder der breiten Öffentlichkeit angezeigt werden. Dieses geschieht mithilfe sogenannter Zählpixel, welche die Zugriffszahlen der Webseite registrieren und somit eine Anzeige darüber liefern, wie oft die Homepage aufgerufen wurde. Klicken Sie hier, um der Datenerhebung und -speicherung unseres Counters zu widersprechen.

Selbstverständlich können Sie unsere Websites auch ohne Cookies betrachten. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote z.B. automatisches Login usw. führen.

Cookies über die Browser-Einstellungen kontrollieren

Über die Einstellungen deines Browsers oder Geräts hast du eventuell die Möglichkeit auszuwählen, ob Browser-Cookies akzeptiert oder gelöscht werden sollen. Diese Einstellungen unterscheiden sich je nach Browser. Hersteller können sowohl die verfügbaren Einstellungen als auch deren Funktionsweise jederzeit ändern. Sie finden über die nachstehenden Links zusätzliche Informationen zu Einstellungsoptionen der beliebtesten Browser. Wenn Sie die Verwendung von Browser-Cookies deaktivieren, funktionieren bestimmte Teilbereiche von mygbpics.de möglicherweise nicht einwandfrei.

Chrome: Cookies in Chrome löschen, aktivieren und verwalten

Safari: Verwalten von Cookies und Websitedaten mit Safari

Safari (Mobilgeräte): Verwalten von Cookies und Websitedaten mit Safari (Mobilgeräte)

Firefox: Cookies löschen, um Daten zu entfernen, die Websites auf Ihrem Computer abgelegt haben

Internet Explorer: Löschen und Verwalten von Cookies

Microsoft Edge: Löschen und Verwalten von Cookies


Wenn Sie keine Cookies akzeptieren oder die Nutzung einschränken, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Webseite führen. Desweiteren beeinflusst es unsere Reichweite. Diese ist jedoch wichtig, für das fortbestehen unserer Webseite und die Nutzung unseres Angebotes durch Sie.

Datenerfassung auf unserer Website

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website
Wir erfassen und speichern automatisch Informationen in Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

   - Browsertyp, Browserversion
   - verwendetes Betriebssystem
   - Referrer URL (vorherige Seite, Hyperlink etc.)
   - Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
   - Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Diese Daten werden getrennt von anderen personenbezogenen Daten gespeichert. Alle so gespeicherten Daten werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, auch dienen diese zur Gefahrenabwehr, um Missbrauch auszuschließen und um unsere Webseite zu optimieren. Wir gewährleisten damit eine komfortable Nutzung unserer Webseite sowie Systemstabilität. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Daten werden zudem nach der Auswertung regelmäßig gelöscht.

Erhebung von Daten
Personenbezogene Daten werden von uns grundsätzlich nur dann und nur in dem Umfang erhoben und verwendet, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Webseite sowie unserer Inhalte erforderlich ist, z.B. wenn Sie sich auf unserer Webseite registrieren, sich in einem bestehenden Account einloggen oder uns kontaktieren und auch nur ausschließlich zu diesem Zweck verwendet.

Registrierung und Registrierte Nutzer
(1) Bei der Registrierung werden personenbezogene Daten nur Benutzername (Nickname/Pseudonym) und E-Mail Adresse angegeben. Die E-Mail Adresse wird zum einem für die Verifikation Ihrer E-Mail Adresse benötigt und zum anderen für die Verwaltung Ihres Accountes benötigt, wenn Sie z.B. mal Ihr Passwort vergessen haben. Wir senden Ihnen zur Verifikation Ihrer Daten unverzüglich nach Registrierung eine E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Verifikation bedeutet: "durch überprüfen die Richtigkeit einer Sache bestätigen". Diese E-Mail enthält einen Aktivierungslink. Mit der Bestätigung des Links können Sie anschliessend Ihr Profil nutzen. Sie erklären sich mit der Vollendung der Registrierung damit einverstanden, diese Email zu empfangen um Ihr Profil zu verifizieren. Sie haben dazu 2 Tage zeit. Wenn Sie den Link in dieser E-Mail nicht benutzen um Ihre Daten zu bestätigen, werden diese Daten wieder nach 2 Tagen automatisch und vollständig gelöscht.

(2) Bei der Wahl des Benutzernamen empfehlen wir ausdrücklich die Wahl eines Pseudonym, auch Nick, Nickname genannt. Es ist ein Fantasiename, der nicht den realen Namen des Benutzers darstellt. Niemand muss hier seinen realen Namen angeben. Es liegt aber in ihrer freien Entscheidung, für welchen Art von Benutzernamen Sie sich letztendlich entscheiden. Die E-Mail Adresse der registrierten Nutzer ist für andere Besucher nicht ersichtlich. Sie dient lediglich nur für etwaige Accounteinstellungen durch den jeweiligen Benutzer, zum Beispiel wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben oder wenn Sie Kontakt zu uns suchen. Im Account nach der Registrierung haben Sie noch die Möglichkeit, Ihre Homepage anzugeben, als freiwillige Angabe.

(3) Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung dieser Daten zu verlangen, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen. Sie haben als angemeldete Nutzer haben zudem die Möglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierung angegebenen Daten jederzeit zu ändern. Dies können Sie ganz einfach in Ihren Profil nach der Registrierung. Der Benutzername kann nur durch den Administrator geändert werden oder durch erstellen eines neuen Accounts. Bei Änderung des Benutzernamen durch den Administrator kontaktieren Sie uns ganz einfach. Der Benutzer hat jederzeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung der bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten. Widerrufen der Einwilligung können Sie zu Jederzeit, indem Sie im Profil die Accountlöschung beantragen. Alle personenbezogene Daten zu Ihrem Account werden dann innerhalb von 2 Tagen gelöscht.


Übermittlung von Daten
Eine Übermittlung Ihrer von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten (z.B. durch Registrierung oder Kontakt zu uns) erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben oder wir gesetzlich dazu verpflichtet werden.


Routinemäßige Löschung von personenbezogenen Daten
Ihre personenbezogene Daten, die bei einer Registrierung verlangt werden (Name und Email Adresse) werden solange gespeichert, bis der Nutzer die Einwilligung widerruft durch Löschung des Accounts. Personenbezogene Daten aus diesem Account werden dann vollständig gelöscht.
Personenbezogene Daten von registrierten jedoch inaktiven Nutzern werden routinemäßig gelöscht, wenn sich der Nutzer länger als 1 Jahr nicht mehr eingeloggt hat.


Datensicherheit
Wir sind bemüht, Ihre Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind.

SSL-Verschlüsselung
Zum Schutz ihrer personenbezogenen Daten werden diese verschlüsselt übertragen. Wir verwenden für die Kommunikation über Ihren Internet-Browser SSL=Secure Socket Layer, sobald Sie personenbezogene Daten an unseren Server absenden. Dies erkennen Sie an dem Schloss-Symbol, das Ihr Browser bei einer SSL-Verbindung anzeigt.


Kontaktaufnahme über unsere Website

E-Mail Kontakt
Wir versenden keine Newsletter! E-Mail Kontakt entsteht nur, wenn Sie es ausdrücklich veranlaßt haben, z.B. durch die Regisrierung, Einsellungen im Account, Accountlöschung oder wenn sie uns durch ein Anliegen selbst kontaktieren. Ihre Email Adresse wird ausschließlich für das von Ihnen beantragte Verfahren bis zur vollständigen Erledigung verwendet. Niemals wird Ihre E-Mail Adresse an Dritte bewusst weitergegeben oder für Werbung verwendet!

Kontaktformular
Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Bei registrierten Nutzern z.B. für Löschung des Accounts und die bei der Registrierung angegeben personenbezogenen Daten ist der Nutzername und die bei uns hinterlegte E-Mail Adresse des Nutzers erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.


Externes Hosting

Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Webseitenzugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln. Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.

Abschluss eines Vertrages über Auftragsverarbeitung
Um die datenschutzkonforme Verarbeitung zu gewährleisten, haben wir einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit unserem Hoster geschlossen.


Dienste Dritter

Plista
Unsere Webseite wird durch eine vollautomatische Empfehlungs-Technologie der Firma plista GmbH, Torstraße 33, 10119 Berlin, unterstützt. Mit Hilfe dieser Technologie möchten wir die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite verbessern, indem wir Ihnen, unseren Besuchern, Artikel und Anzeigen empfehlen, die auf Ihre individuellen Interessen abgestimmt sind (nutzungsbasierte Werbung). Um nutzungsbasierte Werbung ausspielen zu können, erhebt plista mittels Cookies auf allen Webseiten des plista Partnernetzwerks Informationen über das Nutzungsverhalten von Webseitenbesuchern (sog. Nutzungsdaten) und fasst diese mit einem von plista vergebenen zufälligen Identifizierungszeichen (sog. Cookie ID) zu pseudonymen Nutzungsprofilen zusammen. Nähere Informationen hierzu und zum Datenschutz von plista finden Sie unter https://www.plista.com/de/about/privacy/. Selbstverständlich steht es Ihnen jederzeit frei, nutzungsbasierte Werbung von plista zu deaktivieren, indem Sie unter https://www.plista.com/de/ueber/opt-out Ihr Opt-Out erklären. Die plista GmbH ist Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO.

Mehr dzum Thema Plista ›

Weitere Methoden, Cookies für Anzeigenvorgaben steuern

1.) Durch Einstellung "Keine Cookies erlauben" in Ihrem Browser. Dadurch wird die Nutzung unseres Onlineangebotes beeinschränkt.
2.) Durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, der Selbstregulierungsprogrammen "About Ads". Klicken Sie dazu hier ->

Hinweis: Die Einstellung unter den Punkt 2.) werden als Cookie gespeichert. Wenn Sie also demnach alle Cookies in Ihrem Browser löschen, werden auch die in den Punkt 2.) von Ihnen getätigte Einstellungen gelöscht. Bei Punkt 3.) werden Sie gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.


Analyse Tools
Unsere Webseite verwendet den Besucherzähler Fastcounter. Betreiber von Fastcounter ist die DEVROCK Ltd., 48 Triq Stella Maris, SLM 1765, Sliema, Malta. Serverstandort: Deutschland, Frankfurt am Main. Fastcounter ist ein kostenloser Besucherzähler, welcher die Besucher und Seitenaufrufe auf dieser Internetseite analysiert und auswertet. Dabei werden IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Browsertyp, Browsersprache, Bildschirmauflösung, Referrer und Gerätetyp ausgelesen und an den Betreiber von Fastcounter übertragen. Alle Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen und selbstverständlich nach den Richtlinien der DSVGO vollständig anonymisiert und ausgewertet. Die IP-Adresse wird während der übertragung pseudonymisiert, sodass keine personenbezogenen Daten an den Betreiber von Fastcounter übermittelt werden.

Der Datenerhebung und -speicherung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Um einer Datenerhebung und -speicherung Ihrer Besucherdaten für die Zukunft zu widersprechen, können Sie unter nachfolgendem Link ein Opt-Out-Cookie von Fastcounter beziehen, dieser bewirkt, dass zukünftig keine Besucherdaten Ihres Browsers bei Fastcounter erhoben und gespeichert werden:
Klicken Sie HIER.
Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie mit dem Namen "privcookie" von Fastcounter gesetzt. Bitte löschen Sie diesen Cookie nicht, solange Sie Ihren Widerspruch aufrecht erhalten möchten.

Jedoch, der Counter ist völlig anonym und DSGVO Konform. Diese Daten sind NICHT auf einzelne Personen zurückzuführen. Wir können KEINE personenbezogene Daten sehen. Sie ist wichtig für die Gestaltung, Entwicklung und für die Zukunft dieser Webseite enorm wichtig. Durch diese Analysen können wir unsere Webseite Ihren Bedingungen her anpassen, damit wir ihnen immer eine ordentliche Webseite präsentieren können. Daher bitten wir sie höflichst, darauf zu verzichten. Danke.

Hinweise, Änderungen und Fragen

Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Kein Vertragsverhältnis
Unser Dienst ist im vollen Umfang kostenlos. Es enstehen Ihnen keinerlei Kosten. Mit der Nutzung der Datenbanken (Inhalte), Tools und Suchfunktionen kommt daher keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande. Insofern ergeben sich auch keinerlei vertragliche oder quasivertragliche Ansprüche gegen den Anbieter. Für den Fall, dass diese Nutzung doch zu einem Vertragsverhältnis führen sollte, gilt rein vorsorglich nachfolgende Haftungsbeschränkung: Der Anbieter haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalpflicht). Der Anbieter haftet unter Begrenzung auf Ersatz des bei Vertragsschluss vorhersehbaren vertragstypischen Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von Kardinalpflichten durch ihn oder eines seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Nebenpflichten, die keine Kardinalpflichten sind, haftet der Anbieter nicht. Die Haftung für Schäden, die in den Schutzbereich einer vom Anbieter gegebenen Garantie oder Zusicherung fallen sowie die Haftung für Ansprüche aufgrund des Produkthaftungsgesetzes und Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt hiervon unberührt.


Ihre Betroffenenrechte
Jede betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber eingeräumte Recht auf Bestätigung, Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerspruch bzw. Widerruf einer erteilten Einwilligung zur Speicherung und Bearbeitung seiner personenbezogenen Daten. Möchte eine betroffene Person eines dieser Rechte in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an den Betreiber der mygbpics.de wenden. Du hast das Recht dich bei der Datenschutzbehörde zu beschweren bezüglich unserer Sammlung und Benutzung deiner persönlichen Informationen. Für mehr Informationen kontaktiere bitte deine lokale Datenschutzbehörde.


Auskunftsrecht
Sie haben das Recht jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Ihre Anfrage richten sie einfach per E-Mail an uns. So entstehen ihnen keine Kosten! Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf unseren Servern und umfasst nicht die über unsere Seite verlinkten Webseiten.


Änderung dieser Datenschutzbestimmungen
mygbpics.de behält sich das Recht vor, diese Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies wegen der technischen Entwicklung erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir auch unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

Widerspruch gegen Werbemails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Der Betreiber der Seite behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.


Wie du uns erreichst
Wenn Du Fragen oder Bedenken bezüglich der Verwendung deiner persönlichen Daten hast, kontaktiere uns bitte per E-Mail (siehe weiter unten)

Verantwortlicher und Impressum

Disclaimer


Quellen: eRecht24Google Adsense Datenschutzerklärung